Was ist ILP?

Die von Dr. Dietmar Friedmann entwickelte ILP (Integrierte Lösungsorientierte Psychologie) basiert auf einer prozessorientierten Persönlichkeitspsychologie. Dabei werden die Persönlichkeitstypen als Spezialisierungen auf bestimmte Kompetenzen verstanden.

 

Dr. Friedmann hat herausgefunden, dass Probleme und Lösungswege sowohl individuell als auch typspezifisch sind.

 

Es entstand ein ganzheitliches Verfahren, das eine optimale Anpassung an die individuelle Persönlichkeit ermöglicht.

 

ILP ist eine Kombination aus beziehungs-, identitäts- und handlungsorientierten Interventionen. Sie sind an jeder Stelle offen für Ihre individuellen Lösungswege.

 

Da die Lebensbereiche Fühlen, Denken, Handeln gleichermaßen Beachtung finden, trägt dies zum schnellen und nachhaltigen Erfolg dieser Methode bei.

 

 

Was erwartet Sie?

Es erwartet Sie eine intensive Reise zu Ihren verborgenen Fähigkeiten.

 

Zu Beginn dieser Reise erstellen wir gemeinsam ein Konzept, in dem Ihre Ziele klar formuliert sind.

 

Diese Vorgehensweise basiert auf der Grundannahme, dass Sie alles, was Sie brauchen, in sich tragen.

 

Es geht also darum, Ihre Fähigkeiten und Begabungen (neu) zu entdecken und nutzbar zu machen - Ihre Stärken zu stärken.

 

Selbst auferlegte Grenzen können so überschritten werden; an die Stelle von Befürchtungen treten Lebensfreude und innere Klarheit.

Wenn Sie neugierig auf Ihre verborgenen Ressoursen sind, um solche oder andere Lebensthemen zu ergründen, kann ich Sie mit Hilfe der ILP unterstützen.